Monatsarchive: September 2011

Brauchen Ethikberater(innen) eine Supervision?

Die Frage, ob Ethikberater(innen) eine Supervision brauchen oder nicht, lässt sich meines Erachtens gut beantworten. Supervision ermöglicht Ethikberatern und Ethikberaterinnen ihre eigene Arbeit zu reflektieren. Die Beratung von Ärztinnen und Ärzten, von Pflegenden, Patientinnen und Patienten sowie ihren Angehörigen erfordert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethikberatung | Hinterlasse einen Kommentar